Dienstag, 2. September 2014

Mein Ausflug ins Jet-Set Leben ;-)

Die Überschrift ist natürlich übertrieben, aber ein bisschen hab ich mich schon so gefühlt...

Im Juni habe ich eine Einladung von Catherine bekommen und habe gedacht,
ich fall ins Koma!
Stand da doch nicht ernsthaft: "im Rahmen der diesjährigen Berliner Fashion Week öffnet erstmals die Catherine Beautysuite ihre Pforten für exklusiv geladene Gäste im Studio von Starcoiffeur Udo Walz". Und wer gehörte logischerweise zu den exklusiv geladenen Gästen???? Richtig! ICH! :-) Wie geil ist das denn bitte, war mein erster Gedanke!!! Mein zweiter Gedanke: was kann ich mir darunter vorstellen... :-D
Es wurde beschrieben, dass man sich dort von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen kann, sei es durch die Hairstylisten von Udo Walz, die Make-Up Artists von Benefit, Maniküre/Pediküre von Catherine, eine Byonik Massage oder eine Austattung von Hervé Léger bzw. Max Azria.
Und so war es auch!
Ich sollte vorher nur ein Fax schicken mit meinem Wunschtermin (2 Tage waren zur Auswahl) und meinen Wunsch-Anwendungen. Ich kann euch gar nicht mehr sagen, für was ich mich entschieden habe, denn das war gar nicht von Relevanz, man konnte dort quasi alles mit sich machen lassen, was man wollte.
Bei mir passte das auch super in den Terminplan. Die Woche war ich eh beruflich in Berlin und habe mir dann Freitag, den 11. Juli, ausgesucht für meinen persönlichen Beautytag.
Und ich war so aufgeregt davor! :-)







Ein Highlight hatte ich dann allerdings schon einen Abend zuvor: ich war auf einer Fashion Show, und zwar im Umspannwerk am Alex!!!!!!!! Ich konnte es selbst kaum glauben! Und dann auch noch so spontan: ".... guck mal, da ist glaube ich auch ne Fashion Show..... von Lavera, die ist bestimmt kostenlos....... ach wir gehen einfach mal gucken....." und schwupps saßen wir am Catwalk! :-)
Das Designer-Label nennt sich Uneins. Wirklich ganz schöne Sachen, aber schaut einfach mal selbst:







                         

                         

                         

                         

                                                     

Die Fashion Show war für mich natürlich schon ein Wahnsinns-Ereignis. Sowas hab ich ja bisher noch nie mitmachen dürfen. Aber das war ja, wie schon erwähnt, nur ein kleines Schmankerl obendrauf. 
Das eigentliche Highlight begann dann am Freitag Vormittag.
Mit meiner herzallerliebsten Begleitung begab ich mich zum Studio von Udo Walz in der Uhlandstraße. Als wir davor standen, gleich der erste Grund zum Ausflippen: Udo war wirklich da und stand da gerade im netten Plausch mit Katja Burkhardt. Wie verrückt ist das bitte?!?!? Ich konnte meinen Augen kaum trauen und mein Glück kaum fassen. Das war der Augenblick, in dem ich mir dachte: 'jetzt tauchst du wirklich mal kurz in das Jet-Set Leben ein'.
Wir betraten also den Salon und wurden zunächst zum Hairstyling geschickt. Ich habe meinem lieben Hairstylisten freie Hand gelassen und bekam dann einen Mittelscheitel mit wunderschönen Hollywoodlocken. Und wer saß neben mir???? Johanna Klum!!!! Wer ließ sich ein Stückchen weiter die Nägel machen???? Jenny Elvers!!! Und ich da mittendrin... Verrückt! :-)
Danach ging es dann zum Make-Up by Benefit! Meine Stylistin Steffi war wirklich zuckersüß und sie hat mir wirklich ein sehr schönes Tages - Make-Up gezaubert. Und das bei gefühlten 40 Grad im Salon und meiner Befürchtung, dass das Make-Up sofort wieder mein Gesicht herunter läuft.
Nach einer kleinen Prosecco-Erfrischung bekam ich dann noch eine Catherine-Maniküre, während Katja Burkhardt gerade ein Interview mit Udo Walz hinter mir führte.
Hier noch ein paar Bilder des Tages:

                         

                                              


Ich finde, das Ergebnis kann sich schon sehen lassen. ;-)
Nein, also ich muss wirklich sagen, ich habe mich super wohl gefühlt. Alle waren zuckersüß und umsichtig. Ich hab einfach nur einen wunderbaren Tag gehabt. Vielen Dank dafür!!!! Vor allem an Catherine für die Einladung zu diesem tollen Event!

Ansonsten hatte ich natürlich auch insgesamt eine tolle Woche in Berlin!!!!!!

Bei super Essen und gemütlichen Stunden:

                         

Ein wenig Kultur:

                         

Und natürlich Shoppen:

                         

Wenn ihr noch nichts von dem Laden "& other stories" gehört habt, sollte ich das definitiv mal ändern. Dort sind wirklich schöne Sachen zu finden, die Schuhe sind auch von dort.

So eine Woche würde ich gern öfter "über mich ergehen lassen". :-)
Es hat echt so viel Spaß gemacht und es tat auch mal richtig gut, sich so verwöhnen zu lassen und auch mal ein bisschen die Seele baumeln zu lassen.




Habt ihr euch auch ein paar Shows auf der Fahion Week Berlin angeschaut?
Kanntet ihr schon die Catherine Beautysuite? Ward ihr eventuell selber da?






Kommentare :

  1. Was eine Ehre :o Freu mich für dich war bestimmt toll (:
    Liebe Grüße♥

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank!
    Ja, das war wirklich eine Ehre! Ich habe den Tag auch wahnsinnig genossen und werde ich bestimmt auch so schnell nicht wieder vergessen! Es war echt einfach toll! :-)
    Schönen Sonntag noch für dich! <3

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...