Dienstag, 9. September 2014

Aztekenmuster in Pastell

Heute gibt es mal wieder ein Watercolor Design von mir, allerdings ohne "water". ;-)
Ich hab die Technik schon einmal bei einem Herbstdesign angewendet. Schaut da gern nochmal vorbei, denn da gibt es auch ein kleines Tutorial zu.

Dieses Mal gibt es das Ganze in Pastelltönen und einem Azteken-Stamping.




Bei diesem Design habe ich wie immer meine Nägel zunächst mit Basecoat grundiert und dann eine Schicht weißen Lack aufgetragen um eine gute Grundlage für die zarten Töne zu schaffen. Ich habe Essie 'blanc' verwendet, es geht natürlich auch mit jedem anderen weißen Lack.
Dann kommen die verschieden farbigen Farbtupfer. Dazu habe ich willkürlich mit diesen vier Farben getupft:

- p2 Volume Gloss '100 heavenly girl' (hellblau)
- p2 Volume Gloss '020 business woman' (mauve)
- p2 Volume Gloss '010 little princess' (rosa)
- p2 Volume Gloss '030 sweet darling' (zartes Lila)

Und wie ihr es im Tutorial nochmal ausgiebig nachlesen könnt, kam dann auf die Tupfen Frischhaltefolie, leicht andrücken, abziehen und schon hat man das fertige Watercolor Design, ganz ohne Wasser.

Als alles gut getrocknet war, kam noch ein Stamping dazu. Ich habe weißen Konad Stampinglack verwendet und die Bundle Monster Schablone BM-406.
Zum Schluss eine großzügige Schicht Topcoat und fertig war das Design. :-)


Wie gefällt es euch?
Habt ihr die Watercolor Technik auch schon ausprobiert? Mit Wasser oder ohne?






Kommentare :

  1. Sieht super cool aus! Würde ich glaub ich nie hinbekommen :D

    Gruß
    Nadine

    MAC Kelly & Sharon Osbourne Gewinnspiel auf meinem Blog!
    www.anywears.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. Hach das sieht richtig schön aus und die Farben sind zusammen echt ein Traum <3
    Ich habe das ganze auch schon mal gemacht, sah nur nicht ganz so schön aus :D Aber Übung macht ja bekanntlich den Meister und das mit dem Stampen bekomme ich ja mittlerweile auch besser hin ;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  3. Wow das sieht richtig toll aus :)

    Lg Katharina

    Ps: Vielleicht interessiert dich ja das Beauty Giveaway auf meinem Blog:
    http://katharinaberghofer.blogspot.co.at/2014/09/beauty-giveaway.html

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...